You are hereNARIS - Konzept für ein Dynamic-Ridesharing-System / 3.0 Verfahrens-Beschreibung / 3.02 Anwendungsfall Mitfahr-Dienst anbieten

3.02 Anwendungsfall Mitfahr-Dienst anbieten


By peterk - Posted on 20 September 2009

Hauptszenario:

  1. Der Fahrer startet die Navigation zu seinem Fahrziel
  2. Durch Knopfdruck am Navigationsgerät bietet der Fahrer den Mitfahr-Dienst an
  3. Der Fahrer autorisiert sich am NARIS Server. Gleichzeitig werden die Fahrtroute, die Position sowie eventuelle Profil-Änderungen übermittelt.

Erweiterungen:

  1. -
  2. a) der Fahrer kann seine Profileinstellungen temporär für diese Route variieren
  3. a) der Fahrer kann sich gleichzeitig als Mitfahrer anbieten (natürlich nur solange er nicht schon mit seinem Fahrzeug unterwegs ist). Diese Möglichkeit sollte auf jeden Fall geboten werden, da gerade in der Anfangszeit des Service-Angebotes die Vermittlungschancen hierdurch stark verbessert werden können.